Sie sind nicht angemeldet.

Tom_Admin

Administrator

  • »Tom_Admin« ist männlich
  • »Tom_Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 732

Wohnort: Unterroth

Beruf: Rebell

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Juni 2014, 11:50

15 Jahre Drogensucht - ERF-Interview





Die Spritze. Der Schuss. Alles ist bereit. Christian Boni ist kurz vor seinem ersten Heroin-Trip. Es ist die Suche nach dem schnellen Glück. Er zwingt sein Gegenüber dazu, ihm das Gift in die Vene zu drücken. Eine Mischung aus Heroin und Kokain. Da ist er gerade erst 14 Jahre alt. „Du wirst ein Junkie!“, warnt der Kumpel. Doch das ist Christian Boni egal. Haschisch und Kokain kennt er schon. Er will den Kick. Sofort wird er abhängig. Von nun an dreht sich sein Leben nur noch um die Droge.

Nach der Drogentherapie ist Christian Boni ein neuer Mensch. Die Begegnung mit Jesus hat ihn verändert. Zunächst. Doch die Schatten der Vergangenheit lassen ihn nicht los. Bald hat die Sucht ihn wieder fest im Griff. Es ist schlimmer als je zuvor. Heroin, Kokain, Medikamente und Crack. Christian Boni wird kriminell, landet im Gefängnis und schließlich auf der Straße, obdachlos und hoffnungslos. War alles nur Einbildung?

Quelle: www.erf.de
Signatur von »Tom_Admin« Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! (Psalm 46,8)
•Tom_Admins Ebooks kann man hier kaufen•

Werbung © CodeDev